Login

OTTM 2018: Zahlreiche Podestplätze für den TTCN

Am vergangenen Wochenende standen für den Nachwuchs und die Aktiven die Ostschweizer TT-Meisterschaften auf dem Programm. Der Nachwuchs legte gut vor, sodass die Aktiven (= Nachwuchs) am Sonntag Mühe hatte nachzuziehen. Am Ende sollte es einmal mehr für zahlreiche Podestplätze reichen. Der Verein gratuliert allen Spielerinnen und Spielern für ihre Leistungen.


U18 Knaben Einzel:

1. Lukas Ott (Wädenswil)
2. Lakith Jayanetti (Neuhausen)
3. Jozef Ondis Jun. (Neuhausen)

U18 Knaben Doppel:

1. Jayanetti/Ondis Jun. (Neuhausen)
2. Jund/Wetter (Rapperswil-Jona)
3. Marcarini/Schnyder (Wädenswil)

U18 Mixed Doppel:

1. Schochet/Jund (YS Zürich/Rapperswil)
2. Wildberge/Keusch (YS Zürich)
3. Rosset/Rabara (Neuhausen)

U15 Knaben:

1. Numa Ulrich (Wädenswil)
2. Leo Hegner (Wädenswil)
3. Livio Schärrer (Neuhausen)

U15 Knaben Doppel:

1. Ott/Schärrer (Wädenswil/Neuhausen)
2. Riesco/Ulrich (Wädenswil)
3. Vilic/Kälin (St. Gallen/Rapperswil)

U15 Mädchen Doppel:

1. Schochet/Wildberge (Young Stars ZH)
2. Rosset/Albrecht (Neuhausen/Horn)
3. Meier/Sadiku (Kloten/Uster)

U13 Mädchen:

1. Seraina Rosset (Neuhausen)
2. Amy Jaeggi (Horgen)
3. Amira Meier (Kloten)

U11 offen:

1. Levi Ulrich (Wädenswil)
2. Vicent Rabara (Neuhausen)
3. Gabriel Schnipp (Uster)

Bei den Aktiven konnte Matti Pelz sich den 2. Platz bei den Herren A/B sichern und an der Seite von Mauro Schärrer gewann er zudem die Kategorie A/B im Doppel. Bruder Livio Schärrer konnte im Doppel in der gleichen Kategorie an der Seite von Lukas Ott Rang 3 erzielen. Einen Kurzbericht und alle Ergebnisse der diesjährigen OTTM finden sich zudem auf der Seite des OTTV. Nochmals herzliche Gratulation allen erfolgreichen TTCN-Spielerinnen und Spielern!


Die Siegerfotos der diesjährigen OTTM 2018

U11 Offen: Vicent Rabara auf Rang 2

U15 Knaben: Livio Schärrer mit Rang

U18 Knaben: Lakith Jayanetti mit Rang 2

U13 Mädchen: Rang 1 für Seraina Rosset

Doppel U15 Knaben: Rang 1 für Livio Schärrer und Lukas Ott

U18 Doppel Knaben: Rang 1 für Jozef Ondis Jun. und Lakith Jayanetti

U18 Mixed: Rang 3 für Seraina Rosset und Vicent Rabara

 U13 Mädchen: Rang 2 für Seraina Rosset

 

Website erstellt durch www.graedeldesign.com

Copyright by TTC Neuhausen