Login

NLA Damen empfangen Spitzenreiter Uster

Im zweiten Heimspiel der NLA Damen kommt es am Samstag im Tischtenniszentrum Ebnat zum ersten Spitzenspiel der noch jungen Saison. Die Damen von Trainer Pavel Rehorek empfangen den aktuellen Tabellenführer Uster und werden versuchen mit einem Sieg zum Gegner aufzuschliessen.

Der mehrfache Damen Schweizer Meister aus den 80er-Jahren ist souverän in die neue Saison gestartet. Entsprach der 6:0-Sieg gegen Abstiegskandidat Wädenswil den Erwartungen, war der 6:1-Sieg gegen Vizemeister Rapid Luzern doch vor allem auch in der Höhe eine Überraschung. Allerdings haben die Innerschweizerinnen in diesem Spiel ihre besten Spielerinnen geschont. In Vollbesetzung würde es kaum das gleiche Resultat geben. Gleiches haben die Neuhauserinnen im 4:6 auswärts gegen YS Zürich verlorenen Match erfahren. Trainer Rehorek gab seiner jüngeren Tochter Krystina eine Chance zum NLA-Debut, die anstelle der indisponierten Szilvia Kahn zum Einsatz kam. Weil auch Jacqueline Weiss nur ein Einzel gewinnen konnte und das Doppel Robertson/Weiss im fünften Satz verloren ging, resultierte trotz drei Punkten von Robertson die erste "gespielte" Niederlage seit knapp zwei Jahren.

Um sich eine gute Ausgangslage für die Play-Offs zu schaffen, ist das kommende Spiel vor allem für die Neuhauserinnen wichtig. Mit Uster und Rapid Luzern sind zwei starke Teams in Lauerstellung, denen man in den Halbfinals eher aus dem Weg gehen sollte. Sofern bei Uster Céline Reust zum Einsatz kommt, wird es für sie ein spezielles Spiel geben, weil sie bei den Herren für Neuhausen II in der NLB gemeldet ist und auch schon einmal im TTZ Ebnat gespielt hat. Der aus Nepal zurückgekehrte Tischtennis-Entwicklungshelfer und Damentrainer Pavel Rehorek wird sicherlich dafür besorgt sein, dass die Neuhauser Damen zuhause wieder in die Erfolgsspur zurück finden. Die Zuschauer dürfen sich auf ein interessantes Spiel freuen, das der Affiche Spitzenkampf gerecht werden sollte.

NLA Damen 3. Runde  3.11.2018 14:00 Uhr Tischtenniszentrum Ebnat: TTC Neuhausen - TTC Uster

Jaqueline Weiss

 Jaqueline Weiss Archivbild Ranil Jayanetti

Website erstellt durch www.graedeldesign.com

Copyright by TTC Neuhausen