Login

NLA Damen: "Generalprobe" geglückt - 6:2 Auswärtserfolg gegen Luzern

Auch im letzten "ordentlichen" Spiel in der NLA-Rückrunde unterstrich das Team des TTC Neuhausen seine Titelambitionen und konnte die "Generalprobe" am Ende als geglückt verbuchen. Nachdem man gestern Rio-Star Muttenz zuhause mit 6:1 bezwang, konnte man auch auswärts gegen einen weiteren Titelaspiranten die Nase vorn behalten. Mit einem 6:2-Sieg gegen Rapid Luzern beendet das Team um Damentrainer Pavel Rehorek die Rückrunde auf Platz 1 der Tabelle.

Entscheidend für den heutigen Sieg waren die Fünfsatzspiele von Szilvia Kahn (A20) und Jacqueline Weiss (A18). Während Weiss gegen Salomé Simonet (A19) einen Krimi lieferte, "beglückte" Kahn die Zuschauer gleich mit deren zwei. Zunächst lieferte sie sich gegen Simonet einen nervenaufreibenden Schlagabtausch mit dem besseren Ende für sich (12:10 im entscheidenden Satz), dann gelang ihr das Kunststück gleich ein zweites Mal gegen Spitzenspielerin Walna (ebenfalls 12:10 im fünften Satz). Weiss erspielte gegen die höherklassierte Simonet einen Punkt und schnappte ihr den Sieg im fünften Satz mit 11:9 weg. Alle knappen Partien gingen somit an das TTCN-Team, was das vermeintich hohe Ergebnis etwas relativiert. Die gekommenen Zuschauer sahen Damentischtennis auf höchstem Niveau und an Spannung fehlte es nicht. Im Doppel liess man den Gastgebern aus Luzern keine Chance. Das Duo Kahn/Charmot überzeugte gegen Walna/Simonet und besiegte diese glatt in drei Sätzen.

Am Ende sorgten Kahn (2), Charmot (2), Weiss (1) und das TTCN-Doppel in der Kombination Kahn/Charmot für die Punkte. Auf Seiten von Rapid Luzern war einmal mehr Weronika Walna die herausragende Spielerin. Sie erspielte gegen Weiss und Charmot zwei Punkte für ihr Team. Der Blick auf die Ballwechselbilanz des Abends zeigt wie ausgeglichen es zuging (297:317), daher darf man mit Spannung auf den Saison-Showdown schauen. Für das erste Super-Finale der NLA-Geschichte scheint das Team des TTC Neuhausen jedenfalls gerüstet. Die Fans dürfen sich darauf freuen.

Hier die Ergebnisse des Abends im Detail.

 

Website erstellt durch www.graedeldesign.com

Copyright by TTC Neuhausen